Von 2011 bis 2016 erarbeitete die Arbeitsgruppe Junge Erwachsene der Kolpingjugend verschiedene Ideen, wie junge Erwachsene in die Verbandsarbeit eingebunden werden können. Dazu beschäftigte sie sich insbesondere mit folgenden Fragen:

  • Was zeichnet die Gruppe der jungen Erwachsenen aus?
  • Welche Bedürfnisse und Perspektiven haben sie?
  • Wir kann diese Zielgruppe stärker in den Fokus der Arbeit des Kolpingwerkes Deutschland gerückt werden?
  • Wie gelingt der Übergang aus der Kolpingjugend in den Erwachsenenbereich des Kolpingwerkes Deutschland?

Im Abschlussbericht der AG Junge Erwachsene findest du mehr Informationen zur Zielgruppe und der Arbeit mit und für junge Erwachsene.

Seit 2017 beschäftigt sich eine generationenübergreifende Arbeitsgruppe des Bundesvorstandes mit Chancen, Perspektiven und Problemen der Zielgruppe junge Erwachsene. Hier erarbeiten Vertreterinnen und Vertreter von Kolpingjugend und Kolpingwerk gemeinsam Ideen und Strategien, damit die Bindung junger Erwachsener an das Kolpingwerk weiterhin gelingt und verbessert wird. 


Abschlussbericht der AG Junge Erwachsene Download


Dokumentation zur Fachtagung Baustelle Zukunft Download


Das Design dient zur Bewerbung von Veranstaltungen und Projekten für die Zielgruppe der Jungen Erwachsenen.

PNG | PDF